Manchmal ist es gut,
nicht zu Hause zu sein.

Veränderungen der Sichtweisen auf unseren eigenen Alltag sind wahrscheinlicher, wenn wir uns selbst bewegen. Unterwegs und auf Reisen sind wir offener für neue Ideen und überraschende Begegnungen.

Im Haus »Lichtblick« haben Sie Gelegenheit zum Kennenlernen: beim Betrachten der Bilder an den Foyerwänden, bei der Suche nach einem guten Buch in der Bibliothek, am Klavier oder in friedlichen Gartenenecken …

Und das Schönste ist: Ihr Rückzug steht offen!